Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Einführung in die Informatik für WiMa / LogWIng

Veranstalter: Dr. Lars Hildebrand
Veranstaltungsnummer: 048005 / 048009
Typ: Exportveranstaltung

Modulnummer:

INF-EXP-902 / INF-EXP-903
SWS: 2 SWS Vorlesung
1 SWS Übung
2 SWS Praktikum
Ort:

Zoom-Webinar

Zeit:

Donnerstag, 08.15 - 9.45 Uhr /
Freitag, 08.15 - 9.45 Uhr

Beginn:

5.11.2020 /
6.11.2020

Anmeldung:

Übungseinteilung mittels Assess.

Der Anmeldezeitraum ist abgelaufen, Sie haben eine e-Mail mit ihrer Gruppe bekommen.

Sollten Sie eine ungültige e-Mail-Adresse angegeben haben oder vergessen haben sich anzumelden, so besuchen Sie bitte die Vorlesung. Dort gibt es weitere Informationen. Jede/r wird einen Praktikumsplatz bekommen!

Allgemeines zur Veranstaltung

  • Diese Vorlesung findet an zwei Terminen (donnerstags und freitags) statt. Es handelt sich dabei um die gleichen Vorlesungen, Sie müssen lediglich eine Vorlesung pro Woche besuchen!
  • Der Termin am Donnerstag ist vornehmlich für Wirtschaftsmathematiker.
  • Der Termin am Freitag ist vornehmlich für Logistiker und Wirtschaftsingenieure.
  • Medizinphysiker wählen bitte den Wochentag, der am besten in den Stundenplan passt.
  • Sie können beliebig zwischen den beiden Wochentagen wechseln.
        
  • Die Veranstaltung richtet sich an Studierende folgender Studiengänge:
    • B. Sc. Logistik
    • B. Sc. Wirtschaftsingenieurwesen
    • B. Sc. Wirtschaftsmathematik
    • B. Sc. Medizinphysik
    • alle weiteren Studierende, die sich die Veranstaltung als Zusaltzleistung anrechnen lassen können
           
  • Die Veranstaltung besteht aus 2 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung und 2 SWS Praktikum (2V+1Ü+2P).
  • Die Übung und das Praktikum werden im Rahmen einer 3 SWS-Veranstaltung 1 Mal pro Woche als Block stattfinden.
  • Alle Teilnehmer der Vorlesung erhalten 1 Mal pro Woche ein Übungs-/Praktikumsblatt.
    Die darauf befindlichen Aufgaben werden vorbereitet und im Rahmen des Übungs-/Praktikumsblocks am Rechner bearbeitet.
    Während des Übungs-/Praktikumsblocks ist ein Tutor für Fragen, Hilfestellungen und weitere Erläuterungen anwesend.
  • Die verwendete Programmiersprache ist Java.
  • Da uns die Rechnerräume in diesem Semester wegen der Corona-Pandemie nicht zur Verfügung stehen, setzen wir den Java-Online-Compiler ein, den Sie hier finden.

 

Aktuelles

  • Klausurtermine
    • Die Termine gelten unter Vorbehalt.
    • Die Termine können Corona-bedingt geändert werden!
    • 1. Klausur 18.2.2021
    • 2. Klausur 17.3.2021


Weniger Aktuelles

  • Die Vorlesung wird nicht in Präsenz, sondern virtuell als Zoom-Webinar stattfinden.
  • Eine Anmeldung zur Vorlesung ist nicht notwendig,
  • Sie benötigen keinen Account für die Teilnahme.
  • Nur für die Anmeldung zum Praktikum ist eine Anmeldung im Assess-System notwendig. Mehr dazu in der ersten Vorlesung.
     

Sonstiges

  • Bei Problemen in der Veranstaltung schauen Sie doch mal im EINI-Wiki nach. Fragen und Anregungen werden gerne von den Übungsleitern entgegengenommen.

  • Das EINI-WIKI steht vom 13.11.2010 - 16.11.2020 und vom 20.11.2020 - 23.11.2020 wegen Arbeiten an der Stromversorgung im Gebäude nicht zur Verfügung.

Praktikum

  • Hier finden Sie ab Beginn der Veranstaltung die Praktikumsgruppen, Uhrzeiten und Orte für die Besprechung der wöchentlichen Übungszettel.
Nr. Wochentag Zeit Ort Tutor
 1 Montag 8:30 - 11:00 BBB 3.032 Cara Volbracht
 2 Montag 8:30 - 11:00 BBB 3.033 Johannes Kaiser
 3 Montag 11:00 - 13:30 BBB 3.032 Cara Volbracht
 4 Montag 11:00 - 13:30 BBB 3.033 Johannes Kaiser
 5 Montag 13:30 - 16:00 BBB 3.032 Marius Möller
 6 Montag 13:30 - 16:00 BBB 3.033 Christoph Kolisch
 7 Montag 16:00 - 18:30 BBB 3.032 Benjamin Dick
 8 Montag 16:00 - 18:30 BBB 3.033 Christoph Kolisch
 9 Dienstag 8:30 - 11:00 BBB 3.032 Alexander Lueg
 10 Dienstag 8:30 - 11:00 BBB 3.033 Dominik Müller
 11 Dienstag 11:00 - 13:30 BBB 3.032 Alexander Lueg
 12 Dienstag 11:00 - 13:30 BBB 3.033 Andre Thevapalan
 13 Dienstag 13:30 - 16:00 BBB 3.032 Marvin Boschi
 14 Dienstag 13:30 - 16:00 BBB 3.033 Jos Kusiek
 15 Dienstag 16:00 - 18:30 BBB 3.032 Lowig Duer
 16 Dienstag 16:00 - 18:30 BBB 3.033 Jos Kusiek
 17 Mittwoch 8:30 - 11:00 BBB 3.032 Sami Mazeg
 18 Mittwoch 8:30 - 11:00 BBB 3.033 Dominik Müller
 19 Mittwoch 11:00 - 13:30 BBB 3.032 Marius Möller
 20 Mittwoch 11:00 - 13:30 BBB 3.033 Fabian Risse
 21 Mittwoch 13:30 - 16:00 BBB 3.032 Alexander Gebhardt
 22 Mittwoch 13:30 - 16:00 BBB 3.033 Fabian Risse
 23 Mittwoch 16:00 - 18:30 BBB 3.032 Alexander Gebhardt
 24 Mittwoch 16:00 - 18:30 BBB 3.033 Sami Mazeg
 25 Donnerstag 8:30 - 11:00 BBB 3.032 Elias Olbertz
 26 Donnerstag 11:00 - 13:30 BBB 3.032 Benjamin Dick
 27 Donnerstag 11:00 - 13:30 BBB 3.033 Andre Thevapalan
 28 Donnerstag 13:30 - 16:00 BBB 3.032 Linus Marheineke
 29 Donnerstag 13:30 - 16:00 BBB 3.033 Marvin Boschi
 30 Donnerstag 16:00 - 18:30 BBB 3.032 Linus Marheineke
 31 Donnerstag 16:00 - 18:30 BBB 3.033 Lowie Duer
 32 Freitag  8:30 - 11:00 BBB 3.032 Elias Olbertz
 33 Freitag 11:00 - 13:30 BBB 3.032 Thomas Lindemann
 34 Freitag 11:00 - 13:30 BBB 3.033 Omar Chatila
 35 Freitag 13:30 - 16:00 BBB 3.032 Thomas Lindemann
 36 Freitag 16:00 - 18:30 BBB 3.032 Omar Chatila






Übersicht über alle Praktikumsgruppen und Vorlesungen

  Montag
Dienstag Mittwoch
Donnerstag
Freitag

08:30

-

11:00

Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 9 Gruppe 10 Gruppe 17 Gruppe 18

Vorlesung

EINI -WiMa

08:15 - 9:45

Gruppe 25

Vorlesung

EINI -LogWing

08:15 - 9:45

Gruppe 32

11:00

-

13:30

Gruppe 3 Gruppe 4 Gruppe 11 Gruppe 12 Gruppe 19 Gruppe 20 HelpDesk Gruppe 26 Gruppe 27 HelpDesk Gruppe 33 Gruppe 34

13:30

-

16:00

Gruppe 5 Gruppe 6 Gruppe 13 Gruppe 14 Gruppe 21 Gruppe 22 Gruppe 28 Gruppe 29 Gruppe 35

16:00

-

18:30

Gruppe 7 Gruppe 8 Gruppe 15 Gruppe 16 Gruppe 23 Gruppe 24 Gruppe 30 Gruppe 31 Gruppe 36



Termine

  • Das Anklicken des Zoom-Webinar-Links sollte Sie direkt in die Veranstaltung bringen.
  • Sollten Sie, wider Erwarten, aufgefordert werden einen Zugangscode eingeben zu müssen, nutzen Sie die folgende Ziffernfolge: 645678
  • Wer den Zoom-Client ohne den Umweg über einen Browser nutzen möchte, kann auch mit ID und dem Code teilnehmen. Das sind die Daten, die direkt in die Client-App eingegeben werde können:

    • ID:          978 5094 9284

    • Code:    645678

 

Nr.

Datum

WiMas / LogWings

Wochentag

WiMas / LogWings

Ort

WiMas / LogWings

Folien

Audio-/Folienmitschnitt

Übungs/Praktikumsblatt Musterlösung
Ergänzungen
1 5./6.11.2020 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 0.pdf

Video (Donnerstag)

Fragen (Freitag)

kein Übungsblatt keine Ergänzungen
2 12./13.11.2020 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 1.pdf

Video (Donnerstag)

Fragen (Freitag)

Übungsblatt 1

Bearbeitung ab 16.11.2020

Musterlösung 1
3 19./20.11.2020 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 2.pdf

Video (Donnerstag)

Fragen (Freitag)

Übungsblatt 2

Bearbeitung ab 23.11.2020

Musterlösung 2
4 26./27.11.2020 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 3.1.pdf

Donnerstag keine Fragen

Video (Freitag)

Übungsblatt 3

Bearbeitung ab 30.11.2020

5 3./4.12.2020 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 3.2.pdf

Video (Donnerstag)

Video (Freitag)

Übungsblatt 4

Bearbeitung ab 7.12.2020

6 10./11.12.2020 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 3.3.pdf
7 17./18.12.2020 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 4.pdf
8 7./8.1.2021 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 5.1.pdf
9 14./15.1.2021 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 5.2.pdf
10 21./22.1.2021 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 6.pdf
11 28./29.1.2021 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 7.pdf
12 4./5.2.2021 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 8.1.pdf
13 11./12.2.2021 Donnerstag/Freitag Zoom-Webinar Kapitel 8.2.pdf


Inhalte der Vorlesung

Nach einleitenden Anmerkungen zum Themengebiet „Informatik“ führt diese Veranstaltung in die grundlegenden Möglichkeiten der Programmierung in Java und in wesentliche Datenstrukturen und Algorithmen ein. Zunächst werden elementare Datentypen und Datenstrukturen sowie Felder besprochen. Objektreferenzen ermöglichen dann die Implementierung verketteter Listen und Bäume, die in Ausprägungen wie Warteschlangen, binären Suchbäumen und Heaps behandelt werden. Dabei werden die Grundideen zur Modellierung mit Hilfe abstrakter Datentypen eingeführt. Darauf aufbauend wird das objektorientierte Paradigma vorgestellt und Vererbung, inklusive der Verwendung von Konstruktoren, Mechanismen wie Überladen und Überschreiben sowie statische und abstrakte Methoden erläutert.

Zu den Inhalten gehören:

  • Spezifikationen, Algorithmen, formale Sprachen, Grammatik
  • Programmiersprachenkonzepte
    • Syntax und Semantik
    • imperative, objektorientierte, funktionale und logische Programmierung
  • Grundlagen der Programmierung
    • imperative Programmierung
    • Verfeinerung, elementare Operationen, Sequenz, Selektion, Iteration, funktionale Algorithmen und Rekursion, Variablen und Wertzuweisungen, Prozeduren, Funktionen und Modularität
    • objektorientierte Programmierung
  • Algorithmen und Datenstrukturen

Die Vorlesung enthält die folgenden Lehreinheiten:

  1. Rechensystem & Datendarstellung
  2. Spezifikation – Algorithmus – Syntax & Semantik
  3. Kern imperativer Programmiersprachen
  4. Funktion – Prozedur – Methode – Rekursion
  5. Arrays – Internes Sortieren
  6. Objektorientierte Programmierung – Einführung
  7. Objektorientierte Programmierung – Vererbung
  8. Dynamische Datenstrukturen

Lernziele

  • Studierende sollen nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung Kenntnisse und Konzepte der prozeduralen und objektorientierten Programmierung besitzen. Sie sollen diese auf konkrete Aufgabenstellungen übertragen und geeignete Lösungen konzipieren und implementieren können.


Nebeninhalt

Kontakt

Lars Hildebrand, Dr.
Tel.: 0231 755-6375