Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Grundlagen der NC-Fräsbearbeitung

Außerfachliche Berufsqualifikation

Veranstalter: Prof. Dr.-Ing. Petra Wiederkehr
Typ: Außerfachliche Berufsqualifikation
SWS: 2 SWS Vorlesung
1 SWS Übung
Ort: MB III, Campus Süd, Raum 1.003
Termin: Blockveranstaltung: 29. Mai bis 2. Juni2017
Zeit: Ganztägig; jeweils von 09.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldung: Abgeschlossen
Max. Teilnehmeranzahl: 12

Beschreibung

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die Grundlagen der NC-Bearbeitung – von der Idee zum gefertigten Bauteil – vermittelt. Nach einer Einführung in die Fräsbearbeitung erstellen die Studierenden unter Anleitung die NC-Programme zur Fertigung eines Testwerkstücks, welches simulationsgestützt analysiert und anschließend auf einer realen Werkzeugmaschine gefertigt wird.



Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Petra Wiederkehr
Tel.: 0231 755-7208